News


Neuigkeiten beim Mochoritsch



Suppen-Wochen beim Mochoritsch – bis Ostern stehen besondere Suppen und Eintöpfe am Programm! Und Köstlichkeiten aus Istrien.

DIE SUPPENSCHÜSSEL. Es ist der erste Glücksmoment beim Mochoritsch: Wenn die gut gefüllte Suppenschüssel gleich nach der Ankunft am Tisch steht und man nach Herzenslust frisch gekochte Suppe genießen kann. Die Suppenschüssel ist so etwas wie unser Wahrzeichen.

SUPPEN-WOCHEN. Den Suppen (und Eintöpfen) sind in der GriffenRast auch die nächsten Wochen bis Ostern gewidmet. Während der Suppen-Wochen können Sie, liebe Gäste, täglich zwischen mehreren Tagessuppen (auf Rindsuppe und Gemüsebasis) wählen. Zusätzlich stehen täglich kreative Eintöpfe als Hauptgang zur Wahl – zum Beispiel Wiener Suppentopf, Gerald Lohners berühmte adriatische Fisch-Meeresfrüchte-Suppe, Ritschert, istrische Skampi-Bisque, Hochzeitssuppe, Chili con carne, Kirchtagssuppe, Hühnereintopf mit Knöderl oder Nockerl, Jota mit Wurst u.v.m.

FASTENZEIT. Suppen und Eintöpfe passen auch perfekt zur Fastenzeit, man kann mit ihnen das Essen „erleichtern“, ohne an Geschmack einzubüßen. Menüs mit Eintopf-Hauptgang gibt es schon ab 9,90 Euro (natürlich mit Salat und Dessert!). Zur Fastenzeit passt auch unser täglicher vegetarischer Tagesteller. Da gibt es als Fleischlos-Degustation drei Gerichte auf einem Teller. Der vegetarische Teller ist seit zwei Jahren fixer Bestandteil unseres Angebotes.

ISTRIEN! Seit letztem Spätsommer sind unsere istrischen Spitzenköche in der GriffenRast. Igor Stevič und Igor Delak (am Foto mit Wirt Josef Jernej) waren vorher im fünfsternigen Kempinski Portorož für die Küche verantwortlich, jetzt begeistern sie mit istrischen Spezialitäten beim Mochoritsch. Muscheln Buzzara, Meeresfrüchte-Risottos, istrische Lasagne, Fisch-Cartoccio, gegrillter Oktopus, Fisch in der Salzkruste u.v.m. – die GriffenRast bringt Istrien täglich nach Kärnten. Auch mit dem großen Indoor-Holzkohlengrill, auf dem köstliche Steaks und Hühner brutzeln und im Peka-Schmortopf Braten, Oktopus und Co. hauchzart werden.

SPARGEL! Nach Ostern winkt uns dann alsbald der Spargel. Sobald die ersten Spargelspitzen im Lavanttal das Tageslicht erblicken, laden wir wieder zu den Spargelwochen. Heuer wird es dann auch Wildspargel aus Istrien geben. Natürlich können Sie im Bauernmarkt wieder Kärntner Spargel einkaufen.

Die Mochoritsch-News werden regelmäßig aktualisiert – schauen Sie doch öfter mal vorbei.

Salat